Browsing Tag

Ronja Räöubertochter

8.8/10

Review: Ronja Räubertochter


Heute gibt es hier mal etwas anderes: Ein Review der kürzlich veröffentlichen Anime-Adaption von Astrid Lindgrens Roman Ronja Räubertochter (Sanzoku no Musume Rōnya).

Wie viele andere war selbst ich im Vorfeld etwas skeptisch gegenüber der neuen Serie die NHK Japan in Kooperation mit Studio Ghibli im Jahr 2014 angekündigt hatte. Besonders die im Vorfeld genannte andere Art des Zeichenstils – Also ein Mix aus 3D-CGI mit normalen Hintergründen – war zu diesem Punkt doch schwer vorstellbar.

Im Vorfeld muss ich sagen, dass ich bis dato die Buchvorlage von Astrid Lindgren leider nicht gelesen habe. Trotzdem ist mir die Geschichte schon vorher durchaus bekannt gewesen. Allerdings lag die Berührung hier schon mittlerweile über 20 Jahre zurück und liegt in der Zeit wo ich noch in der Grundschule war. Damals wurde in der Balver Höhle im Sauerland eben diese Geschichte als Theaterstück aufgeführt.

Grundlage:

Die Serie besteht aus 26 TV-Folgen mit jeweils durchschnittlich 23 Min Spiellänge und kommt somit auf eine gesamte Spiellänge von knapp 600 Min oder 10 Stunden. Sie kommt auf 4 einzeln erhältlichen Blu-Ray/DVDs daher die zu jeweils ca. 25 € erhältlich sind. Als Alternative kann man die Serie auch zu jeweils 15 € über Amazon Video anschauen. Die Serie wurde auf einem 55“ 4k-Fernseher von Panasonic und einem 5.1 Surround-System mit Blu-Ray-Player von LG geschaut.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen